GEBRAUCHT­MASCHINEN

Amada

LC 3015 F1 NT - 4kW

Betriebsstunden Maschine56000 h
Betriebsstunden Laser ein h
Betriebsstunden Strahl ein h
Laserleistung4000 Watt
Arbeitsbereich Laserbetrieb3070 x 1550 x 100 mm
Max. Baustahl20 mm
Max. Edelstahl12 mm
Max. Aluminium10 mm
Länge9845 mm
Breite4245 mm
Höhe2015 mm
Gewicht Maschine 11000 kg
Gesamtanschlusswert96 kVA
Tischbelastung920 kg
Positioniergeschwindigkeit X/Y/Z120 m / min
Positionsabweichung+/- 0.01 mm
SteuerungAMNC
Seriennummer 28510109
Baujahr 2008

Standardausstattung

- Schneidkopf HS 2007

Mit Linsen- und Düsenschnell- wechselsystem. Höchste Abtastraten sorgen hier für beste Schneidstabilität.

- CoolingCut

Effektive Kühlung direkt im Schneidbereich. Durch den, über Ringdüsen eingebrachten, dosierten Wassersprühnebel mit Korrosionsschutzzusatz wird ein höherer Teileoutput bei besserer Qualität erzielt.

- OilShot

Ölsprühfunktion damit keine Schlacke am Material anhaftet.

- NC Fokus

Stellt den Fokuspunkt automatisch anhand der Schneiddatenbibliothek auf jedes Material und jede Materialstärke ein.

- AutoGas

Regelt den Gasdruck automatisch für jede Aufgabenstellung mit Hilfe der Schneiddatenbibliothek.

Zusatzausstattung

- Automatischer Düsenwechsler 

Für eine Nonstop-Produktion auch bei variierenden Materialien und Blechdicken. Auf Basis der Schnittdatenbibliothek werden die Düsen gezielt und ohne manuelle Eingriffe automatisch ausgewechselt.

Automatisierung

keine   

Beschreibung

Highspeed mit 3-Achsen-Linearantrieb

Rasante Präzision – bis in die kleinsten Ecken

Wer ef zient, fehlerfrei und in minimalen Takt- zeiten produzieren will, benötigt Maschinen mit leistungsgerechten Antriebssystemen, die auch bei extremen Beschleunigungs- kräften höchste Positioniergenauigkeit garantieren.

Die AMADA F1-Laserschneidmaschinen erfüllen diese Anforderungen durch neue Hochleistungsprozessoren, schnellste Steuerungstechnik sowie Linearantriebe
auf allen drei Hauptachsen. Die Antriebe sind vibrationsarm, leicht zugänglich und
vor möglichem Schneidstaub sicher geschützt, seitlich am Maschinenrahmen angebracht.

Die hohe Dynamik der Antriebe, gepaart mit einer erheblich schnelleren Steuerungs- technologie sorgen für:

- Exaktes Positionieren

- Hoch präzise Schneidergebnisse

- Hervorragende Schneidqualität

- Höchste Konturgenauigkeit

- Optimale Produktqualität 

Anfrageformular

Wir verarbeiten ihre Daten gemäß unseren Datenschutzbestimmungen
* Pflichtfelder

Kontakt

Immer für Sie da!

Holger Keinath

Dipl. Wirt. Ing. (FH)
Geschäftsführer

t. +49 7574 93 622 83
m. +49 172 772 73 37

holger.keinath@ptf-maschinen.de